Treibende Rockmelodien mit kurpfälzer Texten


Zitate aus der Rhein-Neckar-Zeitung vom 22.Sept.2020 und vom 06.Okt.2020:
"Sie singen vom Pfingstochsen, von der Soße, die nie fehlen darf, vom Wohnmobil oder von ihrer Liebe zu Neckarbischofsheim. Humorvolle und nachdenkliche Texte, direkt aus dem Leben gegriffen, unterlegt mit bekannten Rockmelodien, gesungen im Dialekt."

"In 'De Pfingschd-Ochs' ( Sharp Dressed Man ) rächt sich Lorenz textlich an den vielen aufgedonnerten Jungs seiner Jugendzeit, die ihm die Mädels wegschnappten. Bei 'Mach misch net struwwelisch, Medl' ( Keep on Rockin' Me ) werden leidvolle Erfahrungen auf der Autobahnstrecke von Mannheim nach Heidelberg humorvoll verpackt. Spätestens mit der neuen Neckarbischofsheimer Hymne ' Gradwegs vunn Bischesse' ( Nutbush City Limits), die zu einem späteren Zeitpunkt nochmals erklang, war das Eis gebrochen und das Publikum aus dem Häuschen."


Unsere Songtexte , soweit nicht anderst gekennzeichnet, stammen von Bernhard Lorenz, dem auch die Kopierrechte gehören. Bei der Liedauswahl schauen wir was uns gefällt. Bernhard arrangiert neu und textet dazu.

Repertiore:

Alder Depp ( get it on )
Musik: Marc Bolan, T. Rex,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: Wie isch hämkumme bin hot sie g'sagt los verschwind, los verzieh dich ...

De Pfingstochs ( sharp dressed man )
Musik: ZZ Top,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: Neies Hemm, totschick. Heit hosch än Lauf heit owend machsch dein Schnitt ...

Denk net an morge ( smoke on the water )
Musik: Deep Purple,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: De Schorsch steht an de Tankstell. Mit seim 69ziger Ford ...

Die guggt misch bleed oh ( let's work together )
Musik: Canned Heat,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: Neilich Samsdag um 4 steh im Wertshaus beim Bier ...

Die lässt die Soss weg ( hit the road jack )
Musik: Ray Charles,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: Die lässt die Soss weg, stell da des mol vor ...

Uffm Hämweg werd's hell ( highway to hell )
Musik: AC/DC,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: Isch leb leicht, isch leb frei, hab ä Ticket fa den äne Weg ...

Wege 3 Gramm Hasch ( tush )
Musik: ZZ Top,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: Isch bin baff, isch glaabs kaum. Hinner Babstadt in de Zaun ...

Wohnmobil ( tulsa time )
Musik: Dany Flowers / Don Willams,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: Jo isch bin jetzt än Rentner, mei Lewe werd sich ännern ...

Gradwegs vunn Bischesse ( nutbush city limits )
Musik: Ike & Tina Turner,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: Uffm Weg in de Kraichgau. Zwische Mosbach un Sinse ...

Heidrun ( white room )
Musik: Cream,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: Mit de Heidrun war's am scheenschde wenn sie high war ...

Heit geht's ma echt mies ( call me the breeze )
Musik: Lynyrd Skynyrd,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: Heit geht's ma echt mies. Ich hab widda mol kä Moos ...

Herschwerts - Lied ( brown sugar )
Musik: Jagger/Richards, Rolling Stones,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: Neilisch Owends war isch noch beim Herschwerd drin ...

Mach misch net struwwlisch ( keep on rockin' me )
Musik: Steve Miller,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: Am letschde Freidag war isch unnerwegs. Vunn Mannem nach Heilbronn ...

Schimmel an de Wänd ( simple man )
Musik: Lynyrd Skynyrd,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: Sie war ä Schönheid und sie war so jung ...

Shopping Blues ( preachin blues )
Musik: Larkin Poe,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: Wenn isch mol ä Hemd brauch. Do geh isch in die Stadt ...

So wie die... ( fortunate son )
Musik: Creedence Clearwater Revival,     Text: Bernhard Lorenz
Auszug: Du mähnsch du hosch im Lewe schunn alles g'seh ...

Stör misch net ( start me up )
Musik: Jagger/Richards, Rolling Stones,     Text: Highlig / adaptiert: Bernhard Lorenz
Auszug: Stör misch net, a stör misch net jetzt is zu spät ...

es wird bestimmt noch mehr ...